Der schönste Blumengarten der Welt muss auf Ihrer Reisekorbliste stehen

Ich denke, ich spreche für uns alle, wenn ich sage, dass ich die Natur jetzt viel mehr zu schätzen beginne, da ich die meiste Zeit in Innenräumen gefangen bin. Ich habe immer liebte frische Blumen Ich habe es genossen, durch üppige Gärten zu spazieren. Jetzt, da ich den 'schönsten Blumengarten der Welt', den Keukenhof in den Niederlanden, entdeckt habe, habe ich ein neues Ziel für eine Eimerliste.



Keukenhof Blumengarten

Keukenhof ist bekannt als der Garten Europas . Der Keukenhof in Lisse, Niederlande, ist einer der größten Blumengärten der Welt und sicherlich der schönste. Es liegt über 79 Hektar und bietet mehr als 7 Millionen Blumenzwiebeln jährlich gepflanzt.

Der Park ist bekannt für ihre Tulpen, aber sie haben viele andere Blumen. Während Tulpen sicherlich das Highlight des Keukenhofs sind, bietet der Blumengarten viele andere schöne Pflanzen, darunter Hyazinthen, Narzissen, Lilien, Rosen, Nelken und Iris.



Der Garten ist acht Wochen im Jahr geöffnet. Der Blumengarten des Keukenhofs ist von Mitte März bis Mitte Mai acht Wochen lang jährlich geöffnet. Im vergangenen Jahr waren allein mehr als 1,5 Millionen Besucher zu verzeichnen! Natürlich ist der Garten dieses Jahr wegen der aktuellen globalen Gesundheitskrise geschlossen, aber das gibt Ihnen genügend Zeit, um die Saison 2021 zu planen.

Es ist einfach genug, von Amsterdam dorthin zu gelangen. Die Blumengärten von Keukenhof befinden sich in Südholland, südlich von Haarlem und südwestlich von Amsterdam. Um dorthin zu gelangen, können Sie einen Bus von Haarlem nehmen oder sogar direkt vom Flughafen Schipol dorthin gelangen. Es ist super einfach!