Es gibt keine richtige Person zur falschen Zeit

Wenn Sie glauben, endlich den richtigen Mann für Sie gefunden zu haben, um sich zu trennen, können Sie sich leicht davon überzeugen, dass die Dinge möglicherweise nur aufgrund eines schlechten Timings endeten. Sich selbst zu sagen, mag tröstlich erscheinen, aber es ist einfach nicht wahr. Es gibt nie einen falschen Zeitpunkt, um Liebe zu finden - es kann jederzeit passieren, und wenn er wirklich der richtige Mensch wäre, hätten Sie alle Stürme gemeistert, die auf Sie zukamen. Wenn es nicht von Dauer war, heißt das, dass Sie nicht zusammen sein sollten. Hier ist der Grund:



Sie waren nicht bereit für eine Beziehung.

Manchmal stürzt man sich in eine Beziehung, ohne darüber nachzudenken, ob es das ist, was man wirklich will - und wenn es schwierig wird, führt man es auf ein schlechtes Timing zurück, aber es könnte einfach sein, dass er einfach nicht die richtige Person für Sie war. Dies bedeutet nicht, dass Sie allein für die Trennung verantwortlich sind und sich nicht schuldig fühlen müssen. Sie können nicht erwarten, dass Sie es jedes Mal richtig machen.

Manchmal übernimmt die Angst.

Wir haben alle Angst, uns zu verlieben. Es ist eine normale Emotion, die wir alle irgendwann in unserem Leben erleben. Wenn eine Beziehung ernst wird, ist es leicht, in Panik zu geraten und so schnell wie möglich auszusteigen. Das sollte Ihnen nicht peinlich sein, aber Sie sollten sich damit abfinden, dass Ihre Angst manchmal über Sie hinwegkommt. Vielleicht müssen Sie zuerst an sich selbst arbeiten und mit Ihren eigenen Unsicherheiten umgehen. Das ist keine schlechte Sache.

Du wolltest verschiedene Dinge.

Es ist schwierig, eine Beziehung zum Laufen zu bringen, wenn Sie zwei völlig unterschiedliche Menschen mit entgegengesetzten Werten sind. Sicher, Sie können es versuchen, aber letztendlich wird nichts Gutes dabei herauskommen, außer einer Lektion in Herzschmerz. Zumindest können Sie so weitermachen und jemanden finden, der besser zu Ihnen passt.



Sie haben jetzt höhere Prioritäten.

Wo passt ein Freund zwischen der Einhaltung von Arbeitsfristen, der Organisation von Reisen und der Planung von Plänen hin? Natürlich geben Sie Ihrem hektischen Leben die Schuld an der fehlgeschlagenen Beziehung, aber Sie sollten sich daran erinnern, dass es nie einen richtigen Zeitpunkt für jemanden gibt, in Ihr Leben einzutreten. Natürlich wird es Kompromisse geben, aber wenn Sie sie wirklich lieben würden, wäre dies kein Problem. Es ist keine Schande zuzugeben, dass Sie sich im Moment lieber auf andere Dinge als auf Liebe konzentrieren.

Es gab zu viele Herausforderungen.

Jeder erlebt in einer Beziehung unterschiedliche Herausforderungen - selbst die glücklichsten Paare sind nicht ohne Probleme. Es werden Argumente erwartet, die Spannung wird definitiv zunehmen und es ist einfacher, wegzugehen, als sich den Problemen direkt zu stellen.