Dies sind die 5 Arten von Liebessprachen - welche ist deine?

Die fünf Liebessprachen wurden von Gary Chapman in seinem 1995 erschienenen Buch Die fünf Liebessprachen: Wie man seinem Partner sein tief empfundenes Engagement ausdrückt. Seitdem sind sie eine wichtige Linse für Menschen, um romantische Interaktionen zu verstehen. Diese Idee einer Liebessprache basiert auf der Theorie, dass Menschen auf bestimmte Weise kommunizieren und Liebe empfangen. Sie identifizieren sich wahrscheinlich mit vielen oder allen Liebessprachen, aber es gibt normalerweise eine Sprache, die mehr hervorsticht als die anderen. Um Ihre Primärsprache zu identifizieren, können Sie dieses Quiz auf der Website des Autors absolvieren.



Es ist wertvoll zu identifizieren, was Ihre eigene Liebessprache ist, damit Sie von Ihrem Partner verlangen können, was Sie brauchen. Sie können auch das Verhalten Ihres Partners beobachten, wie er kommuniziert und was er von Ihnen wünscht. Menschen neigen dazu, Liebe auf die gleiche Weise zu geben, wie sie sie empfangen, aber dies ist möglicherweise nicht immer das, was ein Partner braucht. Selbst als Einzelperson kann das Kennenlernen Ihrer Liebessprache Ihnen in Zukunft helfen, wenn Sie eine Beziehung eingehen. Es kann ein Rahmen sein, der Ihnen hilft, Interaktionen zu verstehen und die Kommunikation zu verbessern.

Hier sind die fünf Liebessprachen:

Geschenke erhalten

Die Sorge um diese Liebessprache geht weniger um den materialistischen Wert des Geschenks als vielmehr um den Gedanken, die Anstrengung und die Fürsorge hinter dem Geschenk. Sie sehen den Akt des Gebens oder Empfangens als Ausdruck von Liebe und Zuneigung. Geschenke sprechen die lauteste aller Arten, Liebe zu kommunizieren. Aufgrund der Bedeutung, die sie für Sie haben, sind Sie absolut am Boden zerstört, wenn ein Jahrestag oder Geburtstag verpasst wird. Sie sind auch verärgert, wenn das Geschenk, das Sie erhalten haben, eindeutig in Eile gekauft wurde oder kein Gedanke daran eingegangen ist. Sie haben das Gefühl, dass dies einen Mangel an Fürsorge und Sorge zeigt, der Ihnen das Herz bricht. Am Ende des Tages, Geschenke sind Symbole für eine größere Liebesbekundung . Sie möchten diese Liebe sehen und in Ihren Händen halten können.



Qualitätszeit

Was für diese Liebessprache wichtig ist, ist, dass Sie von Ihrem Geliebten volle und ungeteilte Aufmerksamkeit erhalten. Es ist Ihnen wichtig, dass Sie das Gefühl haben, dass Ihr Partner vollständig bei Ihnen anwesend ist. Alles, was Sie wirklich wünschen, ist, ununterbrochen Zeit mit Ihrem Geliebten zu verbringen - egal, ob Sie gemeinsam Aktivitäten ausführen oder einfach nur rumhängen und nichts tun. Sie möchten sicherstellen, dass sie ihr Telefon nicht überprüfen, keine SMS senden oder sich nicht bewusst sind, wenn Sie sprechen. Es kann sehr verletzend sein, wenn Sie das fühlen Ihr Partner macht die mit Ihnen verbrachte Zeit nicht zu einer Priorität wenn sie Termine stornieren oder verschieben oder Ihnen nicht wirklich zuhören. Sie schätzen die Zeit, die Sie miteinander verbringen, als Zeichen der Liebe.

Worte der Bestätigung

In dieser Liebessprache dreht sich alles um verbale Kommunikation, Komplimente und unterstützende Worte. Wenn Sie die Worte der Bestätigungssprache sprechen, ist es Ihnen sehr wichtig, die Worte „Ich liebe dich“ zu hören. Sie sind am glücklichsten, wenn Sie häufig validiert werden und Ihr Partner Ihnen ermutigende Worte sagt. Sie schätzen die Zeit, die Sie miteinander verbracht haben, und Sie reagieren sehr empfindlich auf Ton, Inhalt und Gesprächsdauer. Wenn dich jemand beleidigt, unhöflich zu dir ist oder in seiner verbalen Kommunikation unklar ist, nimmst du das sehr persönlich. Kritik und harte Worte sind für Sie sehr tiefgreifend. Am Ende des Tages möchten Sie nur ehrlich sagen, dass Sie geliebt und umsorgt werden.