Dinge, die ich aus der Verabredung mit einem unbeschnittenen Mann gelernt habe

Unbeschnittene Penisse neigen dazu, einen schlechten Ruf zu bekommen, aber ich bin hier, um das zu entlarven Mythen und Geheimnisse rund um das ungeschnittene Mitglied . Wenn Sie Fragen dazu hatten, wie es ist, mit einem intakten Penis zusammen zu sein, werden Sie hoffentlich feststellen, dass die Vorhaut nichts zu befürchten ist.



Ich war ein bisschen überrascht, wie sehr mich die Idee, mit einem ungeschnittenen Kerl zusammen zu sein, verrückt machte.

Ich werde nicht lügen, ich war zuerst etwas besorgt, als ich herausfand, dass ich Sex mit einem unbeschnittenen Mann haben würde. Ich war immer nur mit geschnittenen Männern zusammen gewesen, also war ich natürlich ziemlich verrückt danach, mit einem intakten Penis ganz nah dran zu sein. Zum Glück wusste ich, dass er unbeschnitten war, bevor er mit ihm in den Sack stieg. Irgendwann während unserer Phase des 'Kennenlernens' brachte er die Tatsache zur Sprache, dass er ungeschnitten war, so dass es mich zumindest nicht überraschte, als wir in der Phase waren die Hitze des Augenblicks .

Manchmal lohnt es sich, Forschung zu betreiben.

Einmal wurde ich über die Situation informiert los in seinen Slips Ich bereitete mich mental darauf vor, sein unbeschnittenes Exemplar in Angriff zu nehmen. Ehrlich gesagt musste ich mich wirklich darauf einstellen. Ich ging sogar online, um herauszufinden, wie ich mit diesem unbekannten Tier am besten umgehen kann. Was ich gelesen habe war, dass beschnittene und unbeschnittene Penisse im Grunde genommen gleich sind, außer natürlich, dass die Vorhaut auf letzterer intakt ist. Als ich wusste, dass es nur darum ging, die zusätzliche Haut zurückzufalten, als er aufrecht war, war ich definitiv mental besser vorbereitet. Davon abgesehen hatte ich immer noch Angst, dass ich etwas falsch machen könnte, wenn es darauf ankam - oder schlimmer noch, dass ich ihn irgendwie verletzen könnte.

Es war wirklich nicht so komisch.

Trotz all meiner Sorgen und Stress runter und dreckig Mit einem unbeschnittenen Mann war es doch keine so große Sache. Optisch war es anders als jeder Penis, den ich zuvor gesehen hatte, aber wenn es darum ging, tatsächlich Sex zu haben, konnte ich kaum etwas finden, das sofort anders war. In der Tat, als sein Penis vollständig aufgerichtet war, verschwand die schlaffe Vorhaut, von der wir alle glauben, dass sie im Weg stehen wird, im Grunde genommen selbst. Was für ein lustiger Partytrick?



Ja, es war sauber und nein, es roch nicht.

Zwei der größten Bedenken der meisten Frauen, wenn es um einen unbeschnittenen Penis geht, sind, dass er schlecht riecht und möglicherweise weniger sauber ist als ein beschnittener. Als jemand, der dort unten war, kann ich Ihnen sagen, dass Sie sich über keines dieser Dinge Sorgen machen müssen. weil Bei unbeschnittenen Penissen ist die Vorhaut intakt Bakterien und Hefen können sich leichter in den Hautfalten ansammeln. Dies wird von Menschen als Smegma bezeichnet - und für viele Frauen besteht die Befürchtung, dass dadurch üble Gerüche und Keime entstehen. Wenn ein Mann seinen Penis jedoch ordnungsgemäß reinigt (wie es alle Männer tun sollten) und regelmäßig duscht, gibt es keinen Grund, warum ein ungeschnittener Penis schlechter riecht als ein beschnittener.

Unbeschnittene Penisse sind empfindlicher.

Einer der Vorteile, die unbeschnittene Penisse gegenüber beschnittenen haben sollen, ist die erhöhte Empfindlichkeit. Da geschnittene Penisse keine Vorhaut haben, sind sie es gewohnt, mehr Kontakt mit Unterwäsche oder anderer Kleidung zu bekommen, und schließlich verlieren sie durch dieses zusätzliche Herumschlagen etwas an Empfindlichkeit. Ungeschnittene Mitglieder haben einen Schutzschild um sich, auch bekannt als Vorhaut, sodass sie beim Sex eher erhöhte Empfindungen verspüren. Dies wird durch gesichert Formmagazin : 'Die Beschneidung entfernt bis zu die Hälfte der Haut eines Penis. Daher verliert er laut koreanischen Forschern' Fein-Touch-Neurorezeptoren ', die sehr gut auf leichte Berührungen reagieren.'