Dinge, die Sie nach einer Trennung definitiv nicht tun sollten

Du hast dich gerade getrennt und jetzt hat jeder einen Rat für dich. Sie alle meinen es gut, aber die meisten ihrer Ratschläge sind wahrscheinlich nutzlos. Sie wissen nicht, was Sie fühlen. Ich vermute, Sie hören dieselben müden alten Trennungsmythen, die normalerweise nicht so gut funktionieren. Trennungen sind persönliche Dinge und Sie werden damit umgehen, wie es für Sie funktioniert. Ignorieren Sie, was andere sagen, und konzentrieren Sie sich darauf, das Richtige für Sie zu tun.



Geh unter jemand anderen.

Das funktioniert. Für ungefähr eine Stunde, wenn Sie Glück haben. Es wird wahrscheinlich eine betrunkene Verbindung sein, die in den ersten fünf Minuten ohnmächtig wird. Mit jemand anderem ins Bett zu springen, wird ein gebrochenes Herz nicht auf magische Weise reparieren. Wenn du mit dem besten Freund deines Ex schlafen kannst, wirst du ihn natürlich zumindest verärgern.

Verbringen Sie die Hälfte der Zeit damit, über ihn hinwegzukommen.

Für jeden, der eine langfristige Beziehung hat, ist dies nur deprimierend. Stellen Sie sich vor, Sie werden zwei Jahre brauchen, um über einen Mann hinwegzukommen, mit dem Sie seit vier Jahren zusammen sind. Es gibt kein festgelegtes Zeitlimit. Du wirst über den Kerl hinwegkommen, wenn du über ihn hinwegkommst. So einfach ist das.

Verlieren Sie sich in Alkohol.

Alkohol ist wie Sex. Es lenkt Sie ab und kann den Schmerz vorübergehend betäuben, aber wenn Sie aufwachen, haben Sie einen Kater und Herzschmerz. Die Trennung wegzutrinken funktioniert nicht.



Schal Eis.

Es ist einer der klassischen Trennungsmythen, dass Eiscreme und ein guter Schrei Ihnen die Kraft geben, alles über Ihren Ex zu vergessen. Ein gutes Einfrieren des Gehirns könnte den Trick für ein paar Minuten tun. Andernfalls verbrauchen Sie nur eine Menge Kalorien. Iss Eis, wenn du dich gut fühlst, aber erwarte nicht, dass es die Trennung erleichtert.

Sieh heiß aus und ignoriere ihn.

Ich habe noch keine Frau getroffen, die diese nicht ausprobiert hat. Verdammt, ich habe es geschafft und es ist eine Art Ermächtigung, aber es wird ihn nicht dazu bringen, darum zu betteln, wieder zusammen zu kommen. Schau heiß für dich. Wen interessiert es, was er denkt? Außerdem wird er nur denken, dass Sie sich zu sehr anstrengen. Gib ihm nicht die Befriedigung.