Diese Beziehungscheckliste hilft Ihnen bei der Beurteilung Ihrer Verbindung mit Ihrem Partner

Während alle Beziehungen unterschiedlich sind, gibt es einige wichtige Standards Das ist universell für jede gesunde Beziehung. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Beziehung von Zeit zu Zeit bewerten, um sicherzustellen, dass sie erfüllt wird. Hier sind einige Dinge, nach denen Sie streben sollten.



Sie versuchen nicht, sich gegenseitig zu verändern, aber Sie werden bei Bedarf Ihren Fuß nach unten setzen.

Sie und Ihr Partner akzeptieren sich so wie sie sind. Sie können jedoch bei Bedarf gesunde Grenzen setzen, z. B. wenn einer von Ihnen den anderen schlecht behandelt oder sich auf schädliches Verhalten einlässt. Sie und Ihr Partner sollten sich so lieben, wie Sie sind, aber kein ungesundes oder verletzendes Verhalten zulassen.

Das Kommunikation in Ihrer Beziehung ist sowohl gesund als auch effektiv.

So wichtig Kommunikation in einer gesunden Beziehung ist, so schwierig kann sie auch für Paare sein, die schon sehr lange zusammen sind. Menschen haben unterschiedliche Kommunikationsstile und -präferenzen, und manche Menschen vermeiden es lieber, Dinge auszusprechen oder einen passiv-aggressiven Ansatz zu wählen, anstatt einen ehrlichen. Damit Ihre Beziehung erfolgreich ist, ist es so wichtig, effektiv und positiv kommunizieren zu können.

Wenn Sie streiten, kämpfen Sie fair.

Jedes Paar argumentiert, aber es gibt eine Möglichkeit, fair mit Kämpfen umzugehen. Es sollte keine Tiefschläge, verletzenden Kommentare aus Trotz oder Manipulationen geben, während Sie an einer Meinungsverschiedenheit arbeiten. Sie müssen sich auch gegenseitig respektieren, indem Sie die Probleme, die das Aufsehen zwischen Ihnen beiden verursacht haben, beibehalten, anstatt andere Menschen einzubeziehen und unnötiges Drama zu schaffen. Wenn Sie ein Argument haben, arbeiten Sie daran, eine Lösung zu finden, die hilft, die Beziehung voranzutreiben, und Sie werden am Ende viel stärker dafür. Sie sollten auch nicht ständig dieselben Kämpfe ohne Auflösung oder Fortschritt führen.



In Ihrer Beziehung gibt es weit mehr Höhen als Tiefen.

Es ist normal und sogar unvermeidlich, in irgendeiner Beziehung Höhen und Tiefen zu haben. Es sollte jedoch definitiv mehr Glück und Positivität als Traurigkeit und Negativität geben. Wenn dies nicht der Fall ist, ist dies definitiv ein Zeichen dafür, dass Sie die Dinge neu bewerten müssen.

Sie lachen oft zusammen und können sich von Zeit zu Zeit sogar gegenseitig lustig machen.

Ihr Partner sollte auch Ihr Freund sein, und es ist so wichtig, Spaß mit der Person zu haben, mit der Sie in einer Beziehung stehen. Sie sollten auch sicher genug sein, dass ein kleiner Scherz auf Kosten des anderen kein Problem darstellt, wenn dies nicht auf grausame oder böswillige Weise geschieht. Wenn ja, müssen Sie raus.