Transgender-Puppe mit Kleid und männlichen Genitalien, die im Spielzeugladen entdeckt werden, verursacht Empörung

Eine Transgender-Puppe, die in einem russischen Spielzeuggeschäft verkauft wird, hat bei Kunden, die mit ihrer Präsenz in den Regalen unzufrieden sind, Empörung ausgelöst. Die Puppe, die langes blondes Haar hat, ein rotes Kleid trägt und darunter männliche Genitalien hat, wurde bei Planet of Toys in der sibirischen Stadt Nowosibirsk in Südrussland zum Verkauf angeboten. Während viele Inklusivität als positiv betrachten, sind andere wütend, dass eine solche Puppe zu Kindern befördert wird.



Um fair zu sein, ist Russland ein besonders konservatives Land. So sehr, dass LGBTQ + -Rechte im Land so gut wie nicht existieren. Das heißt nicht, dass die Gemeinschaft nicht existiert, nur dass ihr Leben stark überwacht wird und Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transgender legal nicht in der Lage sind, frei als ihr wahres Selbst zu leben. Die Einstellungen im Land sind weitgehend äußerst konservativ, daher die starke Reaktion vieler Bewohner auf diese Puppe.

Viele Menschen glauben, dass Kinder solchen Spielzeugen nicht ausgesetzt sein sollten. Persönlich glaube ich, dass Kinder lernen, was wir ihnen beibringen. Kein Kind ist von Natur aus rassistisch, homophob, transphobisch oder irgendetwas anderes. Wenn Sie die Existenz von Menschen unterschiedlicher Sexualität, Geschlechtsidentität usw. normalisieren, führt dies nur zu weniger Voreingenommenheit, wenn diese Kinder älter werden. Allerdings sind sich nicht alle einig. 'Ist es in Ordnung, solche Spielzeuge für Kinder herzustellen?' ein Kommentator befragt. Ehrlich gesagt, warum nicht?



Andere Antworten waren geradezu hasserfüllt. Ein intoleranter Benutzer schrieb: „Sie müssen lediglich ein medizinisches Toolkit kaufen und das Kind kann lernen, wie man amputiert.“ Ein anderer Benutzer bemerkte: 'Ich glaube, dies ist ein liberaler Versuch, die Gesellschaft zu verändern.' Denn ja, alles ist eine große Verschwörung der Liberalen, um die Gesellschaft bis ins Mark zu zerstören. Gib mir eine Pause!

Es ist unklar, ob sich die Puppe noch in den Regalen befindet. Keine Nachrichten darüber, ob sie so viele Beschwerden erhalten haben oder nicht, dass sie die Puppe aus den Regalen genommen haben oder was passiert ist. Wie auch immer, es scheint, dass es auf der Welt viel größere Sorgen gibt als diese!