Der Versuch, während der Erziehung eines Kindes auf dem Laufenden zu bleiben, fühlt sich fast unmöglich an

Dating ist für sich genommen kompliziert genug, aber fügen Sie Kinder hinzu und es fühlt sich geradezu unmöglich an. Als alleinerziehende Mutter ist es schwieriger als je zuvor, Liebe zu finden, als ich kinderfrei war. Ich bin froh, Eltern zu sein, aber es bringt sicherlich eine Menge Herausforderungen mit sich, wenn es darum geht, Leute zu treffen.



Ich weiß, dass dies keine ideale Situation ist.

Ich habe nicht darum gebeten, alleinerziehende Mutter zu sein, aber ich nehme es an. Ich weiß, dass es in Bezug auf Beziehungen nicht unbedingt eine ideale Situation ist, aber das bedeutet nicht, dass ich das Glück und das Potenzial, auch Liebe zu finden, nicht verdiene. Ich habe größten Respekt vor jedem Mann, der in mein Leben kommt und diese Situation als Bonus und nicht als Belastung betrachtet.

Ich fühle mich ständig beurteilt.

Wenn eine alleinerziehende Mutter mit dem Dating beginnt, fühlt es sich an, als würden alle urteilen. Sie kennen den Satz: 'Es braucht ein Dorf, um ein Kind großzuziehen?' Es fühlt sich so an, als ob dies auch für die Datierung eines Alleinerziehenden gilt. Ich weiß, dass meine Freunde und meine Familie meine Entscheidungen beim Dating beurteilen werden und sie werden auch den Mann beurteilen, den ich wähle, aber sie haben gute Absichten. Ich weiß, dass seine Familie und Freunde mich auf die gleiche Weise beurteilen werden. Sicher, das kann jedem passieren, der mit jemandem zusammen ist, mit dem er sich verabredet, aber als alleinerziehende Mutter wird es definitiv noch intensiver.

Mein Kind steht an erster Stelle.

Ich weiß, dass das schwer zu hören sein kann und es wird nicht immer so sein, aber im Moment ist es meine oberste Priorität, Mutter zu sein. Ich schätze eine romantische Beziehung, aber ich brauche jemanden, mit dem ich ausgehe, um zu wissen, dass mein Kind bis zu unserer Heirat immer an erster Stelle steht. Das kann ein echter Kampf mit Männern sein, und das ist in Ordnung - sie sind eindeutig nicht die richtigen.



Ich muss die Beziehung ernst nehmen.

Dies bedeutet nicht, dass ich versuche, jeden Mann sofort zum Altar zu bringen, aber es bedeutet, dass ich die Erwartungen, die ich in Bezug auf die Datierung habe, ernst nehmen werde. Ich habe keine Toleranz für Spiele und möchte auf keinen Fall meine Zeit damit verschwenden, mich um etwas zu bemühen, das nicht erwidert wird, wenn ich diese Zeit mit meinem Kind verbringen könnte.

Meine Zeit ist kostbar, weil es nicht nur meine ist.

Dies ist ein Kampf der Datierung als alleinerziehende Mutter, den ich nicht genug betonen kann. Auf die Gefahr hin, wie ein Gör zu klingen, muss ich selektiv entscheiden, wie ich meine Zeit verbringe. Ich kann nicht mit jemandem zusammen sein, der sich darüber aufregt, dass ich nicht rund um die Uhr an mein Telefon gebunden bin und an jedem Wort baumle, noch kann ich mich mit jemandem verabreden, der in mein Leben kommen und sofort meine ganze Zeit entführen möchte, weil meine Zeit ist nicht nur meine eigene. Ich muss Zeit für mein Kind haben, und genau so geht es.