Wir hatten fast einen Dreier mit einem Mann von Craigslist und dann wurden die Dinge verrückt

Eines Nachts hatten mein Mann und ich ein Gespräch darüber Tabu sexuelle Fantasien und ich erwähnte beiläufig, dass mir die Idee gefiel, mit zwei Männern gleichzeitig zusammen zu sein. Zu meiner angenehmen Überraschung war er es tatsächlich offen für die Idee eines Dreier und wir fingen an, realistisch darüber zu reden. So ging eine harmlose Convo in weniger als einer Woche von 'vielleicht' zu 'verrückt' über.



Wir gingen nach Craigslist, was im Nachhinein eine schreckliche Entscheidung war.

Wir suchten nach alleinstehenden Männern, die ein Paar suchten. Ich weiß, das war eine grobe Entscheidung, aber wir hatten keine Ahnung, was wir taten oder wonach wir überhaupt suchten. Wir wollten jemanden attraktiv finden, der daran interessiert ist, eine Frau mit einem anderen Mann zu verwöhnen, der aber nicht daran interessiert ist, sexuell mit dem Mann zu interagieren. Sie mussten auch heiß sein. Wir waren uns nicht sicher, ob wir jemanden finden würden oder ob wir wirklich gleich sind wollte um jemanden zu finden, aber wir haben trotzdem ein paar verschiedene Leute per E-Mail benachrichtigt.

Keine seltsamen Penisse , bitte und Danke.

Ich bin wählerisch, wenn es um Penisse geht, und wir waren uns im Voraus über meine Anforderungen im Klaren. Wenn der Typ das Gefühl hatte, ein Match zu sein, stellte er ein Foto seines Mülls zur Verfügung. Von den wenigen Personen, die wir per E-Mail benachrichtigten, hatte nur eine einen wirklich schönen Penis, und so beschlossen wir, das Gespräch fortzusetzen.

Ich werde nicht lügen - die Suche war aufregend.

Mein Mann und ich waren beide sehr nervös und unsicher über die ganze Situation. Irgendwie hat es uns beide angemacht, nur zusammen zu suchen und auf E-Mails zu antworten. Die Idee hat uns sehr gut gefallen und wir haben angefangen viel Sex haben - natürlich nur wir beide - deswegen. Die Suche und Fantasie entzündete etwas in uns, das wir vorher nicht wirklich erlebt hatten, und es war wirklich aufregend.



Wir haben Pläne mit dem einen gemacht, der echt schien.

Wir beschlossen, uns mit diesem Typen in der Stadt auf einen Drink zu treffen. Er hat alle Kästchen angekreuzt, also haben wir einen Termin für diesen Freitag festgelegt. Wenn alles gut gegangen wäre, würden wir alle an diesem Abend in unser Hotelzimmer zurückkehren. Nur zu wissen, dass wir diese Pläne hatten, hat uns beide in dieser Woche sehr aufgeregt.

Zuerst war der Typ super distanziert und distanziert.

An dem Tag, an dem wir uns treffen sollten, war der Typ etwas distanziert. Er brauchte eine Weile, um auf unsere Texte zu antworten und nach dem Timing zu fragen, und sagte, er müsse ein Nickerchen machen und ins Fitnessstudio gehen. Wir dachten, wir würden uns fallen lassen, was uns beide nervös machte. Obwohl wir uns nicht sicher waren, ob dies das ist, was wir wollten, wollten wir es zumindest herausfinden. Die Tatsache, dass er uns abblättern könnte, bevor wir überhaupt angefangen haben, war ärgerlich.