Wir sind eindeutig miteinander verbunden. Warum gehen wir also nicht miteinander aus?

Wenn wir uns mögen, sollten wir zusammen sein. Ende der Geschichte, richtig? Leider scheint es nie so einfach zu sein, obwohl es sein sollte.



Woran gibt es zu denken? Es sollte einfach sein.

Es gibt oft so viel Drama um Dating und Liebe, besonders am Anfang. Jeder hat Angst, verletzlich zu sein oder zu schnell zu tief einzudringen. Warum? Wir wissen, dass wir die Gesellschaft des anderen genießen und miteinander sein wollen. Warum sind wir nicht? Es sollte nicht so kompliziert sein. Es kann einfach sein, wenn wir uns einfach dafür entscheiden, authentisch zu sein und gemeinsam voranzukommen.

Nichts steht uns im Weg.

Sicher, wir können Hindernisse ausgleichen, aber in Wirklichkeit sollten wir es versuchen, wenn wir zusammen sein wollen. Alles andere ist nur, dass wir über die Situation nachdenken. Natürlich wird es auf dem Weg Probleme geben und wir könnten einige Konflikte haben, aber wir sind Erwachsene. Wir können kleine Probleme umgehen, wenn wir uns dazu verpflichten, dies zu erreichen.

Wir sollten uns nicht so viele Sorgen machen.

Es ist natürlich, Angst zu empfinden, wenn Emotionen und Gefühle auf dem Spiel stehen, aber ehrlich gesagt macht es keinen Sinn, uns zu Tode zu sorgen. Es wird nur alles belasten , einschließlich der Art und Weise, wie wir uns fühlen. Es hilft buchstäblich überhaupt nichts. Wenn wir Dinge haben, die unseren Verstand belasten, müssen wir darüber sprechen.



Wir können uns Ausreden ausdenken, um für immer aufzuhalten, wenn wir es wirklich versuchen.

Es ist wirklich einfach, KEINE Dinge zu tun. Wir sind alle in unserem täglichen Leben schuldig, also wissen wir das nur zu gut. Wir können uns alles ausreden, aber das wäre dumm, weil wir wissen, dass wir uns mögen. Wir können nicht vorhersagen, was passieren wird, und wir wissen nicht, dass es funktionieren wird, aber das bedeutet nicht, dass wir es nicht versuchen sollten.

Angst ist immer der Feind.

Dies gilt im ganzen Leben, nicht nur für Beziehungen zu anderen Menschen. Es hält uns davon ab, unsere Ziele zu erreichen und wahres Glück zu erlangen. Daraus wird nie etwas Gutes. Wir müssen aufhören, Angst unsere Emotionen regieren zu lassen und stattdessen sagen, dass sie abschieben soll. Andernfalls werden wir uns immer fragen, was hätte passieren können, und wir werden es nie erfahren.