Was bringt einen Mann dazu, zum ersten Mal „Ich liebe dich“ zu sagen?

Einer der größten Momente in einer langfristigen Beziehung ist, wenn die Worte „Ich liebe dich“ zum ersten Mal laut gesprochen werden. Leider gibt es kein Protokoll oder Handbuch dafür, wann oder wie man es sagt. Sie können sich nicht einmal sicher sein Warum jemand sagt es. Für Jungs gibt es eine Vielzahl von Motivationsfaktoren, die zu diesen drei kleinen Worten führen. Hier sind einige mögliche Katalysatoren für seine Liebeserklärung.



Überwältigender Druck

Ab einem bestimmten Punkt verstehen die Jungs, dass unsere Partner wollen (oder erwarten), dass wir sagen: „Ich liebe dich.“ Selbst wenn Wir sind nicht bereit, es zu sagen oder fühle es nicht, es gibt eine Menge Druck auf uns, dich glücklich zu machen, indem du es sagst. Wir können sagen, dass Ihre Gefühle stark sind, aber dass Sie es nicht zuerst sagen. Das erzeugt ein Maß an Druck und Angst, das letztendlich dazu führt, dass wir es sagen, auch wenn wir es nicht so meinen (zumindest noch nicht).

Wunsch, dass es wahr ist

Manchmal kann ein Mann auf dem Zaun sein, ob er dich liebt oder nicht. Er mag nah sein, aber nicht den ganzen Weg dorthin, aber er sagt es, weil er will, dass es wahr ist. In gewisser Weise wird es zu einem Test, um zu sehen, wie wir uns fühlen, nachdem wir es gesagt haben. Hoffentlich geht es gut und zu sagen, es fühlt sich richtig an. Es gibt jedoch keine Garantien.

Eine plötzliche Offenbarung

Sobald ein Mann merkt, dass er dich liebt, hat er möglicherweise nicht die Selbstbeherrschung, um zu vermeiden, dass er es einfach herausplatzt. Natürlich gibt es einige Einstellungen, die viel besser sind, um zum ersten Mal „Ich liebe dich“ zu sagen als andere, aber manchmal entgeht es uns, den richtigen Moment zu finden. In gewisser Weise ist dies die reinste Form dieser Proklamation. Es gibt kein Denken oder Sorgen. Wir möchten nur, dass Sie wissen, wie wir uns fühlen.



Einen Kampf beenden

Das ist nicht ideal, aber es ist bekannt, dass einige Leute sagen 'Ich liebe dich'. mitten in einem Kampf . Fairerweise meinen wir es vielleicht so, was nett ist, aber es geht mehr darum zu sagen, dass es uns leid tut und wir hoffen, dass der Kampf aufhört. Ich bin sicher, die meisten von euch Damen haben bemerkt, dass viele Jungs nicht zu klug sind. In unseren Gedanken denken wir, dass das Sagen von „Ich liebe dich“ alles auf magische Weise verbessern wird.

Um unsere Unterstützung zu zeigen

Eine Motivation, „Ich liebe dich“ zu sagen, könnte sein, für jemanden da zu sein. Wenn Sie einen geliebten Menschen verloren haben oder eine schwere Zeit durchmachen, könnte ein Mann dies sagen, um Sie zu trösten. Offensichtlich ist das Timing etwas seltsam. Ich denke, wir haben alle Fernsehsendungen gesehen, in denen dies passiert ist und es fehlgeschlagen ist. Aber Sie können einem Mann nicht die Schuld geben, alles getan zu haben, was er sich vorstellen kann, um seine Freundin in ihrer Stunde der Not zu trösten.