Was mein Vater mir über Liebe beigebracht hat

Ein Vater ist der erste Mann, den eine Frau jemals in ihrem Leben lieben wird. Die Art und Weise, wie er sie, ihre Mutter und alle Frauen in seinem Leben behandelt, ist das, woran sie sich ihr ganzes Leben lang erinnern wird. Mein eigener Vater hat mich zu der Frau gemacht, die ich heute bin, und ich bin dankbar für alles, was er mir über Liebe beigebracht hat.



Er lehrte mich, geduldig zu sein.

Liebe kommt nicht ohne Kompromisse oder ohne Kampf. Beziehungen werden immer zu kämpfen haben, egal ob untereinander oder mit dem Rest der Welt. Das Geheimnis, um alles zusammenzuhalten, besteht darin, geduldig und verständnisvoll zu sein und die Stürme zu überwinden, wenn sie mit der bestmöglichen Begeisterung kommen, die wir aufbringen können. Das Leben ist nicht perfekt und die Liebe ist nicht anders.

Er lehrte mich, Dinge nicht als selbstverständlich zu betrachten.

Er hält meine Mutter nie für selbstverständlich, auch wenn sie sich nicht immer perfekt benimmt. Er schätzt, wer sie in seinem Herzen und in seinem Leben ist. Er lenkt die vorübergehenden Meinungsverschiedenheiten für eine dauerhafte Auflösung nicht ab. Weil loyale Partner, die bereit sind, für die Beziehungen zu kämpfen, in einer Welt, in der eine Scheidung zu einfach ist, schwer zu bekommen sind.

Er hat mir Selbstachtung beigebracht.

Ich habe gelernt, mich selbst zu respektieren und mich hoch zu schätzen, bevor ich mein Herz verschenke, was sein kann, während ich es so fest für mich halte. Ich kann mich nicht leicht von der Showmanier täuschen lassen. Ich interessiere mich mehr für Details - wie er mich behandelt, wie er mich respektiert und wie er mir das Gefühl geben kann, etwas Besonderes zu sein.



Er hat mir Vergebung beigebracht.

Wenn es zu Konflikten kommt und Sie im Kampf über Bord gegangen sind, hat er mir den Wert der Vergebung beigebracht. Wenn es darum geht, jemanden für den Rest Ihres Lebens zu lieben, können Sie Ihr Ego nicht höher schätzen als das, mit dem Sie Ihr Leben verbringen möchten. Vergebung ist eine Schlüsselzutat im Rezept für ewige Liebe.

Er hat mich gelehrt, ehrlich zu sein.

Ich weiß, dass ich mich niemals zurückhalten und immer ehrlich zu dem sein muss, der mir am meisten am Herzen liegt. Lügen werden jede Beziehung verfolgen, und es macht keinen Sinn, mit jemandem zusammen zu sein, wenn Sie lügen müssen, um sie in der Nähe zu halten. Auch wenn es beängstigend ist, muss ich alle Teile von mir offenbaren und dass ich stolz auf die Frau sein sollte, die ich bin, denn früher oder später wird mich die Richtige dafür schätzen und lieben.