Was ist Pegging und warum mögen es manche Männer so verdammt?

Zu diesem Zeitpunkt haben Sie wahrscheinlich schon von Pegging gehört - wo eine Frau einen Strap-On trägt und einem Mann Analsex gibt. Während es vor einem Jahrzehnt als schmutzig, beschämend und völlig tabu galt, ist es heutzutage der letzte Schrei. Wenn Sie es bereits mit Ihrem Partner versucht haben, sind dies wahrscheinlich alte Nachrichten. Wenn Sie darüber ausgeflippt sind, müssen Sie wissen, warum manche Leute es lieben - und nein, wenn Ihr Freund eine Pegging-Fantasie hat, heißt das nicht, dass er schwul ist.



Hetero-Männer wollen Spaß am Analsex haben.

'Analsex ist der neue Oralsex', berichtet ein Artikel der Huffington Post, und es gab viele Männer und Frauen, die ihn unbedingt ausprobieren wollten, aber mit dem Mann an der Spitze. Tatsächlich liegt der Schwerpunkt in Analsex-Tutorials hauptsächlich auf dem Vergnügen und Komfort der Frau. Durch Pegging können heterosexuelle Männer endlich erleben, wie es ist, Analsex als Empfänger zu haben.

Es gibt so etwas wie P-Punkt-Orgasmen.

Warte was? Männer haben eine erogene Zone, die als 'p-Punkt' bezeichnet wird und sich im Rektum befindet. In diesem Bereich kann die Prostata beim Analsex stimuliert werden, was ihnen viel Freude und sogar erderschütternde Orgasmen bereitet. Wer wusste?

Pegging verschiebt die dominierende Rolle.

OK, man würde annehmen, dass Frauen gerne versuchen, mit ihren Männern in Kontakt zu kommen, wenn sie beim Sex die Kontrolle haben und an der Spitze stehen, aber dominiert zu werden, kann auch für Männer eine Herausforderung sein. Sie können sich ergeben und erfahren beim Sex weniger Kontrolle, was aus Erfahrung sehr sexy sein kann.



Es macht Männer besser in der Hintertür Liebe.

Ihr Typ ist vielleicht wirklich großartig darin, Analsex für Sie angenehm zu machen, aber seien wir ehrlich: Es ist manchmal ein Biest mit hohem Wartungsaufwand. Du brauchst viel Gleitgel und er muss die Dinge sehr langsam angehen usw. Wenn ein Mann Analsex durch Pegging erlebt, kann er die Hintertür-Action viel besser verstehen, weil er weiß, wie es sich für dich anfühlt - wie es kann Sei manchmal schmerzhaft und zu anderen Zeiten erstaunlich. Wenn er daran interessiert ist, es auszuprobieren, könnte er Ihr Sexualleben und Ihre sexuelle Kommunikation so viel befriedigender machen.

Es tritt Langeweile in den Hintern.

Im Schlafzimmer kann es langweilig werden, besonders nach Jahren des Zusammenseins. Pegging kann also eine wirklich gute Idee sein, um Ihr Sexualleben zu verbessern. Denken Sie darüber nach: Alle anderen sexuellen Handlungen werden regelmäßig zu Tode gebracht, aber Pegging ist für beide Beteiligten etwas ganz anderes. Wenn Sie es noch nicht probiert haben, wird es sicher eine Menge Würze in den Sack bringen.