Was tun, wenn ein Kerl dich aus dem Nichts verdrängt?

Es ist manchmal schwierig zu wissen, was zu tun ist, wenn ein Kerl Sie spukt, vor allem, weil Sie möglicherweise nicht erkennen, dass Sie sogar gespenstisch sind, bis Ihre Texte wochenlang ungelesen bleiben. Um zu verhindern, dass Sie etwas tun, das Sie bereuen oder nur verwirrt darüber sind, wie Sie vorgehen sollen, sollten Sie 10 Dinge ausprobieren, wenn er ohne Erklärung aus Ihrem Leben verschwindet.



Eine Nachricht senden.

Bevor Sie nach Ihrem Telefon greifen, sage ich nicht, dass Sie dem Mann eine SMS senden sollten, wenn es Tage oder Wochen her ist und er nicht auf alle Ihre anderen Nachrichten geantwortet hat. Ich sage, wenn ein Kerl plötzlich verschwunden ist, könnten Sie Ich merke nicht einmal, dass er dich gespenst hat , also schick ihm einen Text. Spiel es cool. Vielleicht wurde er am Wochenende tatsächlich nur von Familiendramen überschwemmt und wollte eigentlich mit niemandem sprechen. In diesem Stadium können Sie ihm (ein bisschen) den Vorteil des Zweifels geben.

Widerstehen Sie dem Drang, einen doppelten Text zu senden.

Wenn Sie jetzt keine Antwort auf den oben genannten Text erhalten (der einem Testtext ähnelt), könnten Sie versucht sein, einen weiteren zu senden. Tu es nicht! Sie müssen niemanden verfolgen oder versuchen, ihn zu kontrollieren, damit er sich mit Ihnen in Verbindung setzt.

Lenken Sie sich ab.

Eines der schlimmsten Dinge, wenn man gespenstisch ist, ist, dass man sich dadurch gestresst fühlt, weil man hängen bleibt. Ist der Kerl benimmt sich nur komisch Aber wirst du mit einer absolut gültigen Ausrede zurückschreiben, damit die Dinge bei euch wieder normal werden können? Oder ist er endgültig weg? Sie müssen abwarten und das Beste, was Sie in dieser Zeit tun können, ist, sich von anderen, besseren Dingen in Ihrem Leben abzulenken, anstatt auf ihn zu warten.



Überprüfen Sie seine sozialen Medien.

Ich sage nicht, dass Sie den Kerl verfolgen sollten (Sie haben viel bessere Dinge mit Ihrer Zeit zu tun), aber es könnte Ihnen helfen, die Dinge ins rechte Licht zu rücken, wenn Sie seine Social-Media-Zeitpläne überprüfen. Ist er online und aktiv? Postet er Sachen? Dies zeigt Ihnen, dass er in der Nähe und online ist und einfach nicht mit Ihnen sprechen möchte. Es kann einfacher sein, den Verlierer zu schließen.

Vermeiden Sie das Selbstbeschuldigungsspiel.

Er ist derjenige, der hier schuld ist, weil er gerade aus der Beziehung ausgecheckt hat. Er hätte ein Erwachsener sein können, der mit Ihnen über Probleme gesprochen hat, mit denen er konfrontiert war oder was los war, aber stattdessen ist er einfach verschwunden. Denken Sie daran, anstatt zu versuchen, Gründe zu finden, um sich selbst die Schuld zu geben. Nichts, was Sie anders hätten tun können, hätte ihn zum Bleiben gebracht. So einfach ist das.