Was Frauen mit hohem Selbstwertgefühl in Beziehungen anders machen

Es gibt zwei Arten von Frauen auf dieser Welt: diejenigen, die immer in einer Beziehung sein müssen, und diejenigen, die auf die richtige Person warten. Wenn Sie Letzterer sind, bedeutet dies, dass Sie eine sehr selbstbewusste Person sind. Es bedeutet auch, dass Sie sich nicht wie jede andere Frau verhalten, wenn Sie einen Freund haben. Du machst die Dinge auf deine Weise. Hier sind 10 Dinge, die Frauen mit hohem Selbstwertgefühl anders machen, wenn sie Liebe finden:



Wir wollen immer noch Zeit für uns alleine.

Wir sind glücklich mit uns selbst, so wie wir sind, und wir waren glücklich, bevor auch Sie mitgekommen sind. Sie müssen nicht rund um die Uhr an unserer Hüfte hängen bleiben - das ist unsere Vorstellung von einem totalen Albtraum. Wir möchten Zeit haben, um unsere Lieblingsshows und Abende mit unseren Freundinnen nachzuholen. Wenn Sie noch nie mit einem selbstbewussten Mädchen ausgegangen sind, könnte dies ein Schock sein. Wir werden niemals jammern und uns beschweren, dass Sie Ihre Freunde sehen möchten - natürlich tun Sie das. Wir sind im Grunde das Gegenteil einer bedürftigen, abhängigen Freundin.

Wir möchten tatsächlich Zeit mit Ihnen verbringen.

Es scheint, als hätten die Leute die Idee, dass selbstbewusste Frauen so unabhängig sind, dass sie ihren Freund nie sehen wollen. Das macht keinen Sinn. Wenn wir das wollten, würden wir Single bleiben. Aber wir wollen mit dir zusammen sein, das heißt, ja, wir wollen mit dir rumhängen. Selbst wenn wir nur ein zurückhaltendes Abendessen zusammen machen und über unsere Tage plaudern, ist das cool. Unsere Beziehung muss nicht aus ausgefallenen Abendessen oder mondänen Partys bestehen.

Wir erwarten, dass Sie uns respektieren.

Scheint vernünftig, oder? Wir hatten jedoch so viele schlechte Beziehungen, dass dies die Nummer eins auf unserer Liste ist. Nur weil wir auf uns selbst aufpassen können, heißt das nicht, dass wir nicht viel von Ihnen erwarten. Wir möchten weiterhin, dass Sie uns respektieren und richtig behandeln. Wir werden nicht wie alle Mädchen sein, die für beschissenes Verhalten stehen, weil sie verzweifelt jemanden ihren Freund nennen wollen. Wenn wir Sie unsere beste Freundin nennen, dann deshalb, weil wir eine echte Verbindung fühlen und sehen wollen, wohin sie führt, und wir möchten, dass Sie ein Teil unseres Lebens sind.



Wir weigern uns, gedemütigt zu werden.

Wenn Sie nicht auftauchen, wenn wir eine Geburtstagsfeier veranstalten oder uns vor unseren besten Freunden beleidigen, werden wir Sie nicht mehr sehen. Andere Leute machen vielleicht Ausreden für dich und sind cool damit, aber sorry, das sind nicht wir. Wir werden uns von unseren Freunden weder öffentlich noch privat in Verlegenheit bringen lassen.

Wir veröffentlichen Null-Beziehungs-Selfies.

OK, vielleicht ein oder zwei hin und wieder. Wir möchten Ihnen jedoch nicht immer unsere Liebe zu Ihnen in den sozialen Medien zeigen. Wir möchten wissen, dass wir eine echte, dauerhafte Bindung haben und nicht daran interessiert sind, anderen gegenüber anzugeben. Warum Instagram ein schönes Foto von uns beiden, wenn wir wissen, was wir haben?