Was Sie über einen Mann lernen können, indem Sie den ersten Schritt auf ihn machen

Sie sind in einer Bar oder stöbern in einem Buchladen, wenn Sie einen heißen Kerl sehen. Er trägt keinen Ring und lächelte, als er vor einer Minute auf Sie aufmerksam wurde. Sie entscheiden sich also für einen Schritt, weil Sie keine Angst vor Ablehnung haben. Du gehst rüber, öffnest deinen Mund und sagst Hallo - wie reagiert er? Wie auch immer er antwortet, es wird Ihnen viel über seine Persönlichkeit erzählen.



Wenn er beleidigt ist:

Leider gibt es viele Männer, die der Meinung sind, dass Frauen nicht den ersten Schritt machen sollten. Obwohl es seit Hunderten von Jahren die Norm ist, dass Männer das Kommando übernehmen, sollten Frauen keine Angst haben müssen, einen Mann zu befragen! Wenn er schlecht reagiert, ist er definitiv nicht der richtige Typ für Sie. Wer möchte mit jemandem ausgehen, der sich über etwas so Unschuldiges aufregt? Du solltest da rausgehen und dich glücklich schätzen er zeigte so früh sein wahres Gesicht .

Wenn er wütend ist:

Ernsthaft? Wenn Sie jemals jemanden hatten, der sauer auf Sie ist, wenn Sie etwas traditionell Männliches tun, dann ist es Zeit für GTFO. Nur weil Sie freiwillig für das Abendessen bezahlen oder eine Tür für Ihren Mann offen halten, sollte er ihn nicht verärgern oder verärgern. Wenn er wütend auf etwas wird, wie Sie ihn fragen, wird er auch über viele andere Dinge wütend. Ich garantiere es.

Wenn er nicht mehr interessiert zu sein scheint:

Es braucht eine selbstbewusste, unabhängige Frau, um mit der Tradition zu brechen und einfach einen Mann zu befragen. Einige Männer können einfach nicht damit umgehen starke Damen die ihre Zukunft und ihr Dating-Leben selbst in die Hand nehmen. Sie wollen keinen Partner, sie wollen eine Hausfrau aus den 1950er Jahren. Wenn sie nicht mit dir umgehen können, haben sie dich nicht verdient. Suchen Sie sich einen Mann, der keine Angst hat, einen gleichberechtigten Partner im Leben zu haben.



Wenn er begeistert ist:

Das ist meine Lieblingsreaktion. Als ich meinen Mann zum ersten Mal fragte, war dies seine Reaktion. Es sagte mir alles, was ich über ihn wissen musste. Er ließ sich von meiner Unabhängigkeit oder meiner Geradlinigkeit nicht einschüchtern. Ich denke, seine Begeisterung ist Teil des Grundes, warum wir so gut zusammenarbeiten. Finde einen Mann, der keine Angst vor dir oder deinem Vertrauen hat.

Wenn er schockiert ist:

Schock ist eine ziemlich häufige Reaktion, um ehrlich zu sein. Die meisten Männer ziehen nicht einmal die Möglichkeit in Betracht, dass ein Mädchen sie eines Tages ausfragt. Vielleicht sind sie mit traditionellen Geschlechterrollen aufgewachsen und erwarten nicht, dass jemand außerhalb von ihnen handelt. Dies ist jedoch eher eine orangefarbene als eine rote Flagge. Wenn Ihr Mann schockiert ist, aber bereit zu sein scheint, es zu versuchen, ist er immer noch offen dafür, neue Dinge zu lernen. Hab keine Angst, ihm eine Chance zu geben.