Wen interessiert es, wenn Sie beim ersten Date Sex haben?

Wir waren alle da: Du bist mit einem Typen verabredet und verstehst dich total. Manchmal ist der Moment genau richtig und du machst es - du hast Sex. Am nächsten Morgen wachen Sie in einem Zustand der Paranoia auf und fragen sich, ob Sie Ihren Schuss bei einem zweiten Date völlig vermasselt haben. Und so beginnen wir den Prozess, uns mit Sorge und Scham zu quälen, einem völlig natürlichen Drang nachzugeben - weil uns gesagt wurde, dass Frauen, die ihn beim ersten Date aufgeben, mehr als nur eine Nacht wert sind. Wir sagen, scheiß drauf! Diese Logik ist veraltet und wir müssen aufhören, uns mit Bedauern zu sabotieren, nachdem wir etwas getan haben, das sich zu dieser Zeit völlig natürlich und richtig anfühlte. Dies sind die Dinge, an die Sie sich erinnern müssen, wenn Sie beim ersten Date Sex hatten, denn Sie sollten sich wirklich nicht darum kümmern.



Es geht niemanden etwas an.

Es ist nicht zu sagen, dass Sie bei jedem ersten Date Stiefel klopfen sollten, aber manchmal gibt es eine besondere Bindung, die zwei Personen schnell eingehen. Klar, es könnte Liebe auf den ersten Blick sein, oder vielleicht ist es nur Lust. Tatsache ist, du bist ein Mensch. Wenn sich der Moment richtig anfühlt, geht es niemanden etwas an, außer Sie. Wenn er mitmachte, seien Sie versichert, dass er sich bei seiner Wahl genauso richtig fühlte.

Es ist eine Doppelmoral.

Es ist ein Argument, das so alt wie die Zeit ist, aber es ist eines, bei dem Frauen es satt haben zu hören. Wenn ein Mann in der ersten Nacht Sex hat, ist er ein Champion, aber wenn das Mädchen es tut, ist sie einfach und einer echten Investition seiner Zeit unwürdig. Das ist reine BS. Die Wahrheit ist, wenn ein Mann dies denkt, nachdem er genug Verbindungen aufgebaut hat, um mit Ihnen zu schlafen, ist er der wahre Verlierer in der Gleichung. Kein Wortspiel beabsichtigt.

Sexuelle Chemie ist wichtig.

Ein großer Faktor für den Niedergang langfristiger Beziehungen und Ehen ist der Mangel an Sex oder Sexualchemie. Wenn Sie den ursprünglichen Drang verspüren, sich frühzeitig auf dieser Ebene zu verbinden, ist dies normalerweise ein guter Indikator dafür, dass die Chemie stark ist und sich wahrscheinlich gut im Schlafzimmer übersetzen lässt. Wer möchte nicht in einer Beziehung mit jemandem sein, der genauso sexuell hungrig nach ihm ist?



Du hast nichts verloren.

Wenn Sie Ihre Jungfräulichkeit nicht beim ersten Date aufgegeben haben, können Sie mit Sicherheit sagen, dass Sie noch nichts wirklich verloren haben. Wenn überhaupt, hast du gewonnen, weil du gerade Sex hattest! Wenn das Gefühl der Chemie da war und es letztendlich die richtige Chemie war, um eine tatsächliche Beziehung aufzubauen, muss man darauf vertrauen, dass die Dinge so laufen, wie sie sollten. Auch wenn die Art und Weise, wie sie sollten, bedeutet, dass Sie nie wieder etwas hören. Dies ist nur ein Segen, dass Sie die Douchebag-Seite früher als später entdeckt haben. Was uns zu unserem nächsten Punkt bringt ...

Du hast die Flocken ausgesondert.

Fakt: Ein richtiger Mann wird Sie nicht dafür beurteilen, dass Sie beim ersten Date Sex haben. Er erkennt, dass er auch ein Teil der Gleichung war und er verwendet sein typisches männliches stereotypes Verhalten nicht als Ausrede, dich nicht mehr zu sehen oder als Begründung dafür, warum er 'das Interesse verloren' hat. Wenn er das tut, ist er nur ein kindischer Spieler und du bist sowieso besser dran.