Warum hohe Wartung keine schlechte Sache ist

Hohe Wartung bedeutet nicht unbedingt, dass Sie einen teuren Geschmack oder eine anspruchsvolle Persönlichkeit haben. Was du machen wollen, dass Ihre Bedürfnisse und Wünsche erfüllt werden. Sie haben hohe Erwartungen an die Männer in Ihrem Leben, aber das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Wenn Sie eine Frau mit hohem Wartungsaufwand sind, sollten Sie sich deshalb nicht schlecht fühlen:



Du weißt was du willst.

Während andere Frauen unentschlossen sein mögen, wissen Sie von Anfang an genau, was Sie wollen. Wenn Sie etwas für einen Mann empfinden, fliegen von Anfang an Funken. Während Ihre Freunde vielleicht in der Schwebe sind, sitzen Sie ziemlich zuversichtlich bei Ihren Entscheidungen.

Sie wissen, was Sie verdienen.

Sie werden nicht bereit sein, wenn ein Mann Sie schlecht behandelt. Wenn die Beziehung ungesund oder unglücklich ist, finden Sie eine Lösung oder steigen aus. Wenn es um Männer geht, wissen Sie sofort, ob er Ihre Zeit wert ist oder nicht.

Respekt fällt leicht.

Solange Sie nicht fordern, ist es einfach, eine Frau zu respektieren, die weiß, was sie will und verdient. Es geht nur um den Respekt, den Sie für sich selbst haben, denn wenn Sie nicht zu Ihren Entscheidungen stehen, wird es niemand anderes tun.



Sie sind zuversichtlich.

Sie haben nicht nur Vertrauen in sich selbst, sondern auch Vertrauen in Ihre eigene Meinung und vertrauen auf Ihr eigenes Urteilsvermögen. Du lebst nicht, um anderen zu gefallen. Sie übernehmen die Kontrolle über Ihr eigenes Glück. Unsicherheit macht Sie unbehaglich. Wenn Sie also eine Entscheidung getroffen haben, bleiben Sie dabei.

Sie wissen, wie man kommuniziert.

Wenn er ein guter Kerl ist, möchte er dich glücklich machen. Es ist in Ordnung, Ihrem Partner genau zu sagen, was Sie möchten. Es kann sogar hilfreich sein. Männer können Ihre Gedanken nicht lesen und müssen es bei Ihnen nicht einmal versuchen.