Warum es wirklich großartig ist, mit 30 Single zu sein

Wenn Sie in den Dreißigern noch Single sind, könnten Sie in Panik geraten, dass Sie für immer allein sein könnten. Hör sofort damit auf. Mit 30 Single zu sein ist überhaupt kein schlechter Ort - tatsächlich ist es ziemlich großartig.



Sie haben einen eigenen Ort, an dem Sie zu Hause anrufen können.

Sie haben wahrscheinlich Ihren eigenen Platz, und Sie können von ihm kommen und gehen, wie Sie möchten. Du antwortest niemandem und niemand nervt dich, Sachen im Haus zu machen, weil du Dinge machst, wenn es dir verdammt gut geht. Sie möchten vielleicht, dass Sie jemanden haben, der zu einigen Tagen nach Hause kommt, aber eines Tages haben Sie nicht die garantierte Flucht vor völliger Einsamkeit. Genießen Sie also das Fantastische, solange Sie noch können.

Sie haben echte Dating-Erfahrungen gesammelt.

Sie haben in Ihrer Vergangenheit nicht nur ein paar unterdurchschnittliche Beziehungen - Sie haben jetzt echte und reife Erfahrungen. Du triffst dich nicht mehr für einen Sport, du triffst dich auf lange Sicht. Selbst wenn Sie sich mit einem Douchebag verabreden und es nicht funktioniert, wissen Sie, wie Sie aus dieser Erfahrung lernen können. Mit 30 Single zu sein ist wie ein guter Wein - mit zunehmendem Alter wird man besser.

Sie haben andere ernsthafte Beziehungen beobachtet und daraus gelernt.

Abgesehen von Ihren eigenen Erfahrungen hatten Sie viel Zeit, um die Beziehungen anderer Paare zu beobachten, und es hat Sie umso klüger gemacht, was Sie in Zukunft für sich selbst tun und was Sie nicht wollen. Weisheit ist Macht.



Sie wissen wirklich, wonach Sie bei einem Mann suchen.

Sie haben genau eingegrenzt, was Sie von einem Partner erwarten. Es geht nicht mehr nur um Aussehen oder Geld. Sie wollen echte, dauerhafte Eigenschaften bei einem Mann und schätzen das Innere mehr als das Äußere. Sie wollen jemanden mit einer Seele und Integrität, nicht nur jemanden, der auf Ihrem Arm gut aussieht.

Sie hatten mehr Zeit, sich selbst kennenzulernen.

Je länger Sie alleine verbringen, desto tiefer sind Sie in sich selbst verwurzelt. Einer der Vorteile, wenn man mit 30 noch Single ist, ist, dass man mehr Gelegenheit hatte als die meisten anderen, sich wirklich als Person zu entwickeln. So sehr Menschen, die in den Zwanzigern geheiratet haben, zu verstehen glauben, wie sich das anfühlt, tun sie es wirklich nicht und die wahre Entdeckung für sie kommt später. Sie sind einen Schritt voraus, wenn Sie sich völlig bewusst sind, wer Sie sind. Darauf sollten Sie verdammt stolz sein.