Warum belästigen Jungs Dating-Apps, wenn sie nicht wirklich nach einer Beziehung suchen?

Sie streichen nach rechts, beginnen zu chatten und stellen dann fest, dass der Typ, von dem Sie dachten, er hätte Potenzial, wirklich nur verwirrt ist. Sie wissen nicht, was zum Teufel er überhaupt mit der Dating-App macht, aber hier sind mögliche Gründe, warum er überall zu sein scheint.



Nein, er 'überprüft die Szene nicht'.

Hassen Sie es nicht, wenn Sie anfangen, mit einem Mann zu chatten, und er Ihnen sagt, dass er auf Tinder ist, weil er 'die Szene überprüft'? Ähm, nein. Das ist nur ein Code für 'Ich weiß nicht, wonach ich suche, aber ich hoffe, ich weiß es, wenn ich es sehe.'

Er ist zum Spaß da.

Er ist nicht in der Dating-App, weil er versuchen möchte, jemanden zu treffen, der etwas Besonderes ist, oder ein echtes Date zu haben. Wenn er es wäre, würde er Maßnahmen ergreifen. Stattdessen ist er nur zum Teufel da, vielleicht weil er an einem Samstagabend ein geiler AF war oder seine betrunkenen Freunde ihn gewagt haben, sich anzumelden. In der Zwischenzeit suchen Sie nach etwas Realem, treffen aber weiterhin diese Verlierer, die Ihre Zeit verschwenden, denn egal was sie sagen oder wie sie von Ihnen geworfen werden, letztendlich haben sie eine Beute-Call-Agenda.

Er ist glücklich, auf unbestimmte Zeit online zu sein.

Eines der verwirrendsten Dinge bei Dating-Apps ist, wenn ein Mann wirklich legitim erscheint: Er hat ein anständiges Foto, auf dem er sich angezogen hat, und es gibt keine Ex-Freundinnen, die halb herausgeschnitten wurden. Er möchte gerne plaudern und scheint wirklich interessiert zu sein. Das einzige Problem ist, dass er nicht nach Ihrer Nummer fragt oder ein Date hat und es Tage oder Wochen waren, in denen er 'nur geredet' hat. WTF? Er sucht nichts Ernstes, schwebt nur herum und sieht, mit wem er sich verbindet. Es ist traurig, dass Online-Dating die Realität ersetzt hat.



Er leidet unter Burnout bei Dating-Apps.

Ja, das ist eine Sache. Dating-Apps schienen früher so funkelnd und aufregend zu sein, als sie auf die Bühne kamen, aber jetzt sind sie die Nachrichten von gestern. Die Leute fühlen sich erschöpft vom Umgang mit ihnen, aber das Problem ist, dass viele von ihnen sich immer noch für Dating-Apps anmelden! Sie machen weiter, falls es etwas Besonderes gibt, wenn man nach rechts wischt, aber ihre Herzen sind einfach nicht dabei.

Er ist auf zu viele Apps .

Eine Dating-App reicht aus, aber Sie werden Leute finden, die gleichzeitig auf vielen sind. Meine Güte, kein Wunder, dass sie so verwirrt scheinen. Es muss wirklich schwer sein, den Überblick zu behalten, ohne verrückt zu werden.