Warum hassen alle am Valentinstag?

Es wird viel zu beliebt, um Dinge zu hassen. Thanksgiving, Weihnachten und Silvester gelten nicht als kitschig. Warum ist der Valentinstag anders? Es ist nur ein Tag, der Sie Ihren Lieben näher bringen soll, worum es in so ziemlich jedem Urlaub geht. Hier sind einige Gründe, warum sowohl Männer als auch Frauen, ob alleinstehend oder allein genommen, am V-Day aufhören müssen zu hassen.



Sie erhalten kostenlose Schokolade.

Wenn Sie in einer Beziehung sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, Ihre Lösung zu brechen, da der gesamte Sex, den Sie haben müssen, die Kalorien sofort verbrennt. Wenn Sie Single sind, können Sie am 15. Februar alle ermäßigten Schokoladen erhalten, die Ihr Herz begehrt.

Sie haben garantiert Sex.

Wenn Sie in einer Beziehung sind, können Sie die Dinge am Valentinstag mit neuen Spielsachen und Dessous aufpeppen. Wenn Sie Single sind, gibt es viele Leute, die sich geliebt fühlen möchten. Es wird also nicht schwer sein, einen One-Night-Stand zu finden.

Sie erhalten eine Sonderbehandlung.

Ja, Ihr Partner sollte an jedem Tag des Jahres und nicht nur an Feiertagen seine Liebe zu Ihnen zum Ausdruck bringen. Wenn die Gelegenheit jedoch ihre weichere Seite hervorhebt, soll es so sein.



Sie sind nicht gezwungen, es zu feiern.

Anstatt Statusinformationen darüber zu veröffentlichen, wie ekelhaft der Urlaub ist, sollten Sie sich 24 Stunden lang von den sozialen Medien fernhalten und das Ganze ignorieren. Sie müssen den Hass nicht verbreiten.

Es ist eine Ausrede, Geschenke zu machen.

Nach dem Ende des Dezembers wird es Monate dauern, bis Sie einen guten Grund haben, Ihren Gehaltsscheck zu sprengen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Geschenke zu geben und zu empfangen, denn Sie erhalten sie erst zu Ostern wieder.