Warum es wirklich egal ist, mit wie vielen Menschen Sie geschlafen haben

Eines der tabuesten Dinge, über die Männer oder Frauen sprechen können, ist die Anzahl der Menschen, mit denen sie geschlafen haben, denn anscheinend ist Ihre Anzahl der Sexualpartner eine große Sache. Nicht jeder ist daran interessiert, aber viele Frauen haben das Gefühl, dass ihre Anzahl sie definiert. Sie halten es geheim und lügen, wenn sie gefragt werden. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Ihre Geschlechtsnummer keine Rolle spielt. Vergessen Sie, was andere sagen oder denken - sie liegen falsch. Du bist keine Nummer, du bist eine Person. Wenn sich das nächste Mal jemand traut, Ihre Nummer zu kritisieren, denken Sie an folgende Dinge:



Sie haben viele andere Zahlen zu teilen.

Du triffst dich mit einem neuen Mann oder sprichst mit einer Freundin und die Frage nach der Nummer kommt auf. Warum ist dies die einzige Nummer, an der sie interessiert sind? Sie haben andere Zahlen in Ihrem Leben. Sprechen Sie darüber, wie viele Jahre Sie promoviert haben oder wie oft Sie über Trennungen geweint haben. Geben Sie an, wie viele Fernsehsendungen Sie im letzten Jahr gesehen haben oder wie viele neue Restaurants Sie ausprobiert haben. Klingt lächerlich? Das liegt daran, dass es so ist. Es ist nur eine andere Nummer. Wenn Sie all Ihre anderen Zahlen teilen, fühlen sich andere wie Idioten, wenn sie so viel daraus machen.

Du schläfst nicht mit allen gleichzeitig.

Was ist, wenn Ihre Nummer dreistellig ist? Es ist zwar beeindruckend, aber der Punkt ist, dass Sie nicht mit all Ihren früheren Partnern gleichzeitig schlafen. Warum sollte jemand beleidigt sein? Wenn sie einem Dreier nicht zustimmen, schlafen Sie in diesem Moment nur mit ihnen. Es ist okay, es ist nicht so, als wärst du eine wandelnde Orgie.

Du genießt Sex.

Es ist okay, Sex zu genießen. Es ist keine schlechte Sache. Sie sind nicht promiskuitiv, wenn Ihre Nummer höher ist als die des Mannes oder Mädchens, das Ihnen derzeit 'den Look' gibt. Solange Sex für Sie keine gefährliche Sucht ist, tun Sie, was Sie tun möchten. Ihre Nummer ist nicht wichtig. Seien Sie einfach verantwortlich und haben Sie Spaß mit so vielen Partnern, wie Sie möchten.



Es ist nicht gleich Erfahrung.

Ein Grund, warum Menschen so Angst haben, ihre Nummer zu teilen, ist, dass sie befürchten, unerfahren zu klingen. Wenn Sie 20 mittelmäßige Liebhaber hatten, sind Sie nicht erfahrener als die Person, die zwei großartige hatte. Ihre Geschlechtsnummer spielt in der Erfahrungsabteilung keine Rolle. Sie erhalten Erfahrung, wenn Sie mit einem Partner neue Dinge ausprobieren. Sie können dies mit einer Person oder zahlreichen Partnern tun. Egal wie die Nummer einer Person lautet, Sie müssen immer etwas Neues lernen und teilen.

Sex bedeutet nicht Liebe.

Viel zu viele Menschen beurteilen Sie danach, mit wie vielen Menschen Sie geschlafen haben, weil sie denken, dass Sie schlecht in Beziehungen sind. Sex bedeutet nicht, dass Sie verliebt oder in einer Beziehung sind. Hat jemand jemals von einem One-Night-Stand gehört? Ich vermute, dass diejenigen mit einer größeren Anzahl wahrscheinlich nicht in der gleichen Anzahl von Beziehungen waren. Sie können gerne Spaß zwischen Beziehungen haben. Sie müssen nicht geduldig zu Hause sitzen und darauf warten, dass der perfekte Mann Sie abholt. Du hast ein Leben. Genieß es.