Warum es entscheidend ist, sich Zeit zwischen Beziehungen zu nehmen

Aus einer Beziehung herauszukommen ist nie einfach, egal wie lange es dauerte. Unabhängig davon, ob es sich um eine gegenseitige oder eine böse Trennung handelte, werden wahrscheinlich komplexe Emotionen zurückbleiben, und Sie benötigen Zeit, um Ihre nächsten Schritte zu klären. Wenn Sie neu Single sind, gibt es einige Gründe, warum Sie zumindest für eine Weile so bleiben sollten:



Du brauchst Zeit, um zu heilen.

Wenn Sie gerade eine Beziehung beenden, möchten Sie als letztes Ihre bereits wackeligen Gefühle mit einer neuen Romanze verwechseln. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihren Kopf frei zu bekommen und über den Verlust zu trauern, erhalten Sie den Verschluss, den Sie benötigen tatsächlich mach weiter. Dies ist die Zeit, sich völlig zu verwöhnen und sich den Dingen hinzugeben, die Sie am meisten lieben.

Sie können es genießen, Single zu sein.

Nach einer Trennung sollte jeder die Möglichkeit haben, das Alleinsein und die damit verbundene Freiheit zu erkunden. Darüber hinaus haben Sie mehr Zeit, um mit Ihren Freunden in die Stadt zu fahren, Ihre Trennung zu verarbeiten und eine Weile loszulassen.

Sie werden wieder entdecken, wer Sie sind.

Es gibt nie einen besseren Zeitpunkt, um sich gute Ziele zu setzen. Sehen Sie sich an, wo Sie sich in einem Jahr sehen möchten und wie Sie dorthin gelangen möchten. Veränderungen sind nie einfach, bieten aber immer eine großartige Gelegenheit, sich selbst kennenzulernen und Ihre Komfortzone zu verlassen.



Du willst nicht das Mädchen sein, das Bedürfnisse ein Mann.

Wir alle kennen mindestens ein Mädchen noch nie war Single. Sie beendet eine Beziehung nur, um schneller in eine andere zu springen, als der Rest von uns in der Mädchennacht Wein trinkt. Kennen Sie Ihren Wert als Einzelperson und verstehen Sie, dass Sie nur dann vollständig sind, wenn Sie sich zuerst wohl fühlen.

Rebounds funktionieren nicht.

Das Springen von Beziehung zu Beziehung ist normalerweise eine Katastrophe, die darauf wartet, passiert zu werden. Ungelöste Gefühle und frühere Beziehungsprobleme schleichen sich ein, was definitiv dazu führen wird, dass der neue Funke sprudelt.