Warum der Versuch, ihn eifersüchtig zu machen, letztendlich nach hinten losgeht

In meinen jüngeren (sprich: dummen) Tagen war ich schuldig, versucht zu haben, meine Freunde eifersüchtig zu machen. Für mich war es ein Test, um zu sehen, wie sehr sie sich um mich kümmerten und wie weit sie gehen würden, um mich für immer und ewig zu halten. Während es zu der Zeit wie eine brillante Möglichkeit schien, das kleine Extra zu liefern, das ich für mein eigenes Ego brauchte, hat es nie sehr gut geklappt. In einem Fall führte es dazu, dass mein College-Freund mitten in der Nacht drei Stunden von einem Skiausflug fuhr, um jemanden zu konfrontieren, der versucht hatte, mich zu küssen. War ich beeindruckt? Sicher! Aber es war so unnötig und seltsamerweise wurden die beiden an diesem Abend Freunde - ich meine, reden Sie über Fehlzündungen.



Ja, Eifersucht kann dazu führen, dass Sie sich besonders erwünscht fühlen, aber auf lange Sicht schlägt sie immer fehl. Es ist ein Kinderspiel und eine Beziehung mit Erwachsenen hat keinen Platz für diese BS. Hier sind neun Gründe, warum der Versuch, ihn eifersüchtig zu machen, letztendlich nach hinten losgeht.

Es kann zu Gewalt führen.

Abhängig vom Temperament Ihres Partners kann der Versuch, ihn eifersüchtig zu machen, zu schwerwiegender Gewalt führen. Ob diese Gewalt gegen Sie oder die Person gerichtet ist, die Sie als Bauern in Ihrem eifersüchtigen Plan verwenden, ist nicht in Ordnung. Sie wissen nie wirklich, wie sich jemand verhalten wird, wenn er in eine Ecke gedrängt wird. Dies ist im Wesentlichen das, was Sie tun, wenn Sie versuchen, ihn eifersüchtig zu machen.

Ihnen wird nicht mehr vertraut.

Bei Ihren Versuchen, bei Ihrem Partner Eifersucht zu erregen, werden Sie feststellen, dass das Vertrauen, das sie in Sie hatten, nicht mehr vorhanden ist. Sicher, Sie haben sich alles ausgedacht, was Sie gesagt haben, um die Eifersucht auszulösen, aber nachdem Sie den Samen gepflanzt haben, wird sein Vertrauen für Sie sauer und Sie werden nicht in der Lage sein, frei zu gehen, ohne 30 Fragen zu erhalten, wenn Sie zurückkehren.



Payback ist eine Hündin.

Ein Wort: Karma. Sie werden vielleicht feststellen, dass all Ihre Versuche, Ihren Partner eifersüchtig zu machen, dazu führen, dass er Ihnen denselben bösen Streich spielt. Möchten Sie wirklich gegen ein jugendliches Denkspiel verlieren, bei dem Sie derjenige sind, der eifersüchtig ist? Das glaube ich nicht.

Es wird ihn vertreiben.

Ehrlich gesagt, es gibt nur so viel Drama, das ein Mensch ertragen kann, bevor er höllisch in die entgegengesetzte Richtung von dir wegläuft. Sie mögen denken, dass Eifersucht zu einem Beweis für unsterbliche Liebe führen wird, aber in einigen Fällen kann dies nur eine Beziehung beenden - und Sie haben nur sich selbst die Schuld zu geben.