Warum Sie sich einfach trennen sollten, anstatt eine Pause einzulegen

Eine Unterbrechung einer Beziehung ist eine dieser Grauzonen, die auftritt, wenn zwei Personen den Zustand ihrer Beziehung nicht auf Augenhöhe sehen können. Das Problem ist, dass es keine festgelegten Regeln gibt, da es sich um eine Grauzone handelt. Dies eröffnet nur das Potenzial für mehr Drama, von dem Sie wahrscheinlich sowieso wegkommen möchten. Hier sind einige Gründe, warum Sie sich einfach ganz trennen und sich mehr Schmerzen und Zeitverschwendung ersparen sollten.



Sie können immer wieder zusammenkommen.

Das Aufbrechen bedeutet nicht unbedingt das vollständige Ende der Straße, aber es bringt ein Gefühl der Endgültigkeit mit sich, das klarer machen kann, ob Sie das wollen oder nicht.

Niemand weiß, was als Betrug angesehen wird oder nicht.

Eine Pause bedeutet, dass Sie nicht bei ihm sind, aber Sie planen auch, wieder bei ihm zu sein. Was passiert also in der Zwischenzeit? Wenn Sie andere Personen nicht sehen können, befinden Sie sich überhaupt nicht in einer Pause.

Du wirst auseinander wachsen.

Wenn Sie versuchen, eine Beziehung zu retten, ist es wahrscheinlich nicht der richtige Weg, voneinander wegzukommen. Sie werden verschiedene Erfahrungen machen, die einen Keil zwischen dem, was Sie hatten, treiben können.



Es bedeutet, dass Sie wahrscheinlich nicht glücklich zusammen sind.

Im gesunde Beziehungen, Wir sind glücklicher, in ihnen zu sein, als nicht zu sein. Wenn also keiner von Ihnen glücklich genug ist, vollständig zu bleiben, geht Ihre Beziehung möglicherweise bereits den Bach runter.

Es ist ein Scherz.

Viele Leute bitten um eine Pause, weil sie nicht die Bälle haben, um ehrlich zu sein. Das reiht nur die andere Person an und ist nicht der Weg des geringsten Widerstands.