Warum du deine erste Liebe nicht vergessen solltest

Die erste Liebe ist wie keine andere. Es weckt neue Gefühle in uns, von denen einige viele Male wiederholt werden und von denen einige nie wieder gefühlt werden. Während die Liebe groß sein kann, können die Trennungen ziemlich sensationell sein, so dass es manchmal verlockend ist, diese Erfahrungen unter den Teppich zu schieben und sie dort zu lassen. Hier sind jedoch einige Gründe, warum Sie Ihre erste Liebe nicht vergessen sollten.



Es ist nichts Falsches daran zu lieben.

Selbst wenn Ihre erste Liebe in einem feurigen Flammenball unterging, sollten Sie die Tatsache feiern, dass es zufällig damit begann. Lieben ist eines der mutigsten Dinge, die wir tun können, und es nimmt uns nichts weg, es zu tun.

Er hat dir beigebracht, was du NICHT willst.

Wenn Sie nicht bei ihm sind, gibt es etwas, das Sie nicht brauchen. Wenn Sie die Trennung eingeleitet haben, wissen Sie genau, warum Sie dies tun mussten. Und wenn er dich fallen ließ, dann hast du gelernt, dass du nicht mit einem Kerl zusammen sein willst, der dich nicht schätzt, duh!

Er hat dir geholfen herauszufinden, was du willst.

Offensichtlich gab es einige gute Dinge an ihm, wenn Sie einmal in ihn verliebt waren. Konzentrieren Sie sich auf diese Eigenschaften als etwas, nach dem Sie in der nächsten Person suchen müssen, und fixieren Sie sich nicht auf die Tatsache, dass Sie sie in ihm verloren haben.



Sie wissen, dass Liebe möglich ist.

Hey, manche Menschen verbringen einen Großteil ihres Lebens damit, sich auf das erste Mal zu freuen, wenn sie diese liebevollen Gefühle erfahren. Manche Leute müssen so lange warten, dass sie sich fragen, ob das überhaupt möglich ist! Sie wissen es bereits, was ein Beweis dafür ist, dass es wieder passieren kann. Du bist liebenswert, Mädchen.

Es ist nicht wirklich möglich, ihn zu vergessen.

Gemäß Psychologie heute Wir erhöhen unsere ersten Lieben in unseren Gedanken, einfach weil sie die ersten waren. Es kann die Konkurrenz etwas härter machen, aber wenn Sie wissen und akzeptieren können, dass die Wissenschaft sagt, dass dies normal ist, können Sie aufhören, sich Sorgen zu machen, dass es Ihr Herz ist, ihn zurück zu wollen. Es ist nur etwas in deinem Gehirn.