Sie können nicht jedem im Leben gefallen, also versuchen Sie es nicht

Wir sollten so viel Glück wie möglich verbreiten, aber zu oft versuchen wir verzweifelt, den Menschen zu gefallen und uns in der Zwischenzeit zu opfern. Deshalb sollten wir immer unser authentisches Selbst sein, egal wer es nicht mag. Hier ist der Grund, warum Sie nicht jedem im Leben gefallen können:



Leute können launisch sein.

Haben Sie jemals ein Projekt für Ihren Chef bearbeitet und dann entscheidet er, dass die ursprüngliche Idee besser war? Ja, das. Bei der Arbeit ist es Ihre Aufgabe, bestimmte Aufgaben zu erfüllen, aber denken Sie in Ihrem Privatleben darüber nach, was Sie den Menschen tatsächlich schulden ... und was Sie nicht.

Dafür haben Sie keine Zeit.

Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie ein Kleid bestellen oder eine Farbe für ein Bücherregal wählen, die Meinung Ihres Freundes, Ihrer Mutter und Ihres besten Freundes berücksichtigen, werden Sie sich wirklich verlangsamen. Du weißt was du willst.

Bratty Meinungen sollten sowieso nicht gewichtet werden.

Manchmal fühlt es sich so an, als ob die Leute mit den meisten Meinungen diejenigen sind, die etwas Negatives sagen oder ihre Dominanz behaupten wollen, wo es nicht verlangt wird, oder? Komisch, wie das funktioniert.



Jeder hat unterschiedliche Meinungen.

Alle Ihre Freunde fahren unterschiedliche Autotypen. Wenn Sie sie also alle nach ihrer Meinung zu Ihrem nächsten Auto fragen, erhalten Sie unterschiedliche Antworten.

Niemand außer Ihnen weiß, was für Sie am besten ist.

Selbst wenn Menschen gute Absichten haben, können sie aufgrund Ihrer inneren Gedanken und Ihrer Reise nie wirklich wissen, was für Sie am besten ist. Selbst wenn wir offene Bücher sind, gibt es immer noch Dinge, die andere Menschen nie über uns erfahren werden.