Sie würden denken, es wäre einfach, einen Hookup-Freund zu finden, aber das ist nicht der Fall

Die Leute sagen mir immer: „Oh, es sollte für dich einfach sein, jemanden zu finden, mit dem du dich treffen kannst! Es ist nicht schwer, einen Kerl dazu zu bringen, mit dir zu schlafen. Komm schon.' Ja, ich nehme an, wenn ich mit irgendjemandem schlafen wollte, wäre das wahr. Das Problem ist, dass ich es nicht tue! Dies sind die Standards, die mir bei der Suche nach einem Kontaktpartner im Weg stehen:



Es kann nicht irgendjemand sein.

Ja, ich bin mir sicher, dass ich eine Reihe potenzieller Kontakte knüpfen könnte, wenn ich eine Anzeige auf Craigslist schalte. Es ist nicht unmöglich, aber ich werde auch nicht mit dem schlafen, der als nächstes kommt. Auch wenn es jemand ist, den ich bereits kenne ... Ich meine, ich habe noch mit keinem dieser Leute geschlafen und das hat einen Grund. Ich bin nicht damit fertig, mit jemandem zu schlafen, den ich kenne.

Es kann kein Zufall sein.

Wenn ich nicht einmal mit den Jungs schlafen würde, die ich bereits kenne, warum zum Teufel sollte ich dann einen Fremden in einem Club abholen? Ich kann nicht wissen, dass er sauber, sicher oder ehrlich sein wird. Ich habe eine tiefsitzende Angst, von Männern belogen zu werden, die in meine Hose wollen. Ich weiß aus meiner Vergangenheit und aus den Geschichten meiner Freunde, dass ich guten Grund habe, mich so zu fühlen. Nein danke.

Ich möchte zuerst eine Beziehung haben.

Ja, es ist Sex und nicht Dating, aber da muss wenigstens etwas los sein. Wir brauchen natürlich sexuelle Chemie. Dann gibt es die mentale Anziehungskraft, die ins Spiel kommt, wenn Sie guten Sex haben. Wenn wir nicht gut flirten und scherzen können, auf keinen Fall. Wenn wir uns nicht auf natürliche Weise verstehen, wird es nicht klappen.



Ich möchte ihm vertrauen können.

Ich bin kein Risikoträger, wenn es um sexuelle Situationen geht. Ich möchte nicht mit einer sexuell übertragbaren Krankheit oder einer bakteriellen Infektion enden. Zufälliger Sex mag im Moment ansprechend klingen, aber raten Sie mal, was nicht? Ein Ausschlag im Schritt. Ich werde nicht mit jemandem schlafen, es sei denn, ich kenne ihn gut genug, um seinen Charakter zu verstehen und das Gefühl zu haben, dass ich ihm vertrauen kann, dass er mir die Wahrheit sagt. Wenn wir keinen gegenseitigen Respekt haben, wie kann ich dann glauben, dass er sauber ist oder sogar getestet wurde?

Ich treffe niemanden durch Freunde oder Aktivitäten.

Ich komme in das Alter, in dem jeder entweder genommen wird oder ein heißes Durcheinander. Ich habe keine einzigen Freunde, auf die ich stehe. Meine Freunde haben nicht einmal Freunde, die sich auf meinem Radar befinden. Es ist deprimierend. Selbst wenn ich nur mit jemandem schlafen möchte, kann ich mir buchstäblich keine einzige Perspektive in meinem Leben vorstellen. Was Hobbys angeht, beschäftige ich mich mit Yoga, Keramik und Lesen. Nicht genau, wie man Scharen von alleinstehenden Männern trifft.