Sie müssen Ihren Freunden nicht alles über Ihr Dating-Leben erzählen

Wenn Sie Single sind und regelmäßig (oder überhaupt) miteinander ausgehen, sprechen Sie wahrscheinlich mit Ihren Freunden über die Jungs, die Sie treffen. Egal, ob Sie strömen oder entlüften, Sie möchten, dass sie jedes Detail kennen. Sie sollten es Ihren Freunden jedoch wahrscheinlich nicht sagen alles über dein Dating-Leben.



Sie sollten sich selbst entscheiden.

Ihre Freunde können Ihnen mit reinsten Absichten Ratschläge geben. Wenn Sie jedoch ein erstes oder ein sechstes Date haben, müssen Sie selbst entscheiden, wie Sie sich zu jemandem fühlen. Das Erhalten von Meinungen von außen könnte Sie verwirren und Dating ist bereits verwirrend genug.

Sie benötigen keine Genehmigung Ihrer Freunde.

Natürlich möchten Sie, dass Ihre BFFs Ihren Freund mögen, aber am Ende des Tages geht es darum, ob Sie diesen Kerl gutheißen, nicht sie. Manchmal meinen es deine Freunde gut, aber manchmal machen sie kleine Kommentare, die dich wirklich beeindrucken. Es ist nicht die schlechteste Idee der Welt, zu warten, bis die Dinge offiziell sind, bevor Sie Ihren Mann Ihren Mädchen vorstellen.

Eifersüchtig ist eine echte Sache.

Es ist eine unglückliche Realität der Freundschaft, aber manchmal werden deine Freunde eifersüchtig auf dich und die Nummer 1, auf die du eifersüchtig sein musst, ist dein Liebesleben. Wenn die Dinge für Sie erstaunlich gut laufen, sie aber immer noch in der einzigen Blase stecken, sind sie möglicherweise nicht so gut für Ihr neu gefundenes Glück. Sie können es einfach nicht ändern.



Liebe ist privat.

In Ihrer Beziehung soll es um Sie und Ihren Freund gehen, und Ihre Freunde sollten nicht so involviert sein. Sie wissen, dass es real ist, wenn Sie nicht so sehr daran interessiert sind, Ihren Freunden alles zu erzählen.

Es ist dein Leben.

Es ist für Ihre Freunde einfach, durch Sie stellvertretend zu leben, wenn sie jedes einzelne Detail hören. Aber es ist dein Leben, nicht ihr Leben, und es ist dein Recht, einige Dinge nahe an deiner Brust zu halten, wenn du nicht jeden Aspekt diskutieren willst.