Sie müssen diese Strategie ausprobieren, wenn Sie möchten, dass Ihre Daten irgendwohin gehen

Ich werde gleich herauskommen und es sagen: Wenn Sie eine langfristige Beziehung suchen, müssen Sie nach all Ihren Dealbreakern auf der Website fragen zuerst Datum. Nachdem ich mich mit Männern verabredet hatte, die einige Jahre älter waren als ich, wurde mir klar, dass fast alle von ihnen unser erstes Date mit den schwierigen Fragen zu Kindern, Religion, Karriere und sogar Geld eröffneten. Es ist nicht so, dass sie verzweifelt waren, es ist so, dass sie im Voraus wissen wollten, ob es sich lohnt, Zeit in sie zu investieren - und es ist eine Strategie, die funktioniert. Hier ist der Grund:



Wenn er Angst hat, wollte er offensichtlich nichts Ernstes.

Ehrlich gesagt, wenn sich Ihr neuer Mann langsam zurückzieht, wenn Sie erwähnen, dass Sie Kinder wollen (oder nicht), ist er nicht bereit, eine langfristige Beziehung einzugehen. Eine ehrliche Diskussion darüber, was jeder von Ihnen möchte, ist die Grundlage für eine gesunde Beziehung. Wenn er bereits einige Fragen zu seinen Plänen nicht beantworten kann, kann er auch nicht gut mit Engagement umgehen. Du wirst ihn nicht vermissen.

Du bist nicht verzweifelt, du weißt nur, was du willst.

Lange vorbei sind die Zeiten, in denen Frauen einen Mann brauchten, um das zu bekommen, was sie im Leben wollen. Konzentrieren Sie sich weiterhin darauf, eine ideale Beziehung aufzubauen, und niemand sollte Sie der Verzweiflung beschuldigen. Außerdem kommt diese Beschwerde viel eher von Ihren Freunden. Die meisten Männer finden eine Frau, die zuversichtlich genug ist, nach dem zu fragen, was sie will, super heiß.

Das Gespräch zu steuern ist einfach.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie 'natürlich' keine schwierigen Fragen stellen können, müssen Sie sich nur entspannen. Sie müssen sich keine Gesprächsrunde oder Entschuldigung ausdenken, um ihn nach seinen religiösen Überzeugungen zu fragen. Solange Sie ruhig sind, klingt es nicht gezwungen. Wenn Sie wirklich nervös sind, erwähnen Sie einfach, dass Sie fragen, weil das Thema für Sie wichtig ist und Sie einen Partner suchen, der sich auch stark für das Thema fühlt.



Folgefragen sind dein Freund.

Diese ganze Strategie ist ein Versuch, Annahmen zu vermeiden und Ihre Wünsche klar zu machen. Wenn Sie keine Anschlussfragen stellen, können Sie diese Methode nicht in vollem Umfang nutzen. Wenn er sagt, dass er in der Personalabteilung arbeitet, fragen Sie ihn, ob es ihm gefällt, ob er es auf absehbare Zeit vorhat und ob es sich irgendwann um einen Umzug oder eine Reise handelt. Außerdem verhindern Folgefragen, dass Sie mit ihm sprechen, als würden Sie eine Checkliste durchgehen, was sich unhöflich anfühlt. Stellen Sie die Fragen, aber beschäftigen Sie sich mit seinen Antworten.

Überraschungen auf der Straße werden nicht groß sein.

Stellen Sie sich vor, Sie sind seit sechs Monaten mit einem Mann zusammen, als er Ihnen plötzlich sagt, dass er vorhat, dauerhaft nach Europa zu ziehen. Sie sagen ihm, dass Sie Ihren Staat auf keinen Fall verlassen können, egal in welchem ​​Land. Diese Situation ist schrecklich und kann Ihnen das Herz brechen. Wenn Sie sofort nach solchen Dingen fragen, müssen Sie sich selten mit diesen plötzlichen wichtigen Enthüllungen auseinandersetzen.