Du hast mir gesagt, dass du mich liebst, aber du hast mich so leicht aufgegeben

Ich fiel kopfüber hin Heels verliebt mit Ihnen und Sie behaupteten, Sie seien genauso hart zurückgefallen. Aber als die Flitterwochenphase endete und Sie merkten, dass unsere Beziehung nicht so einfach war, wie Sie gedacht hatten, gaben Sie auf. Es hat eine Weile gedauert, bis ich verstanden habe, warum, aber jetzt habe ich die Tatsache akzeptiert, dass es dir einfach nicht wichtig genug war, für das zu kämpfen, was wir hatten.



Ich dachte, wir hätten etwas, für das es sich zu kämpfen lohnt.

Anscheinend hast du es aber nicht getan. Das Aufgeben sagt mir nur, dass Sie nicht gedacht haben, dass unsere Beziehung die Mühe wert ist. Du wolltest es nicht mehr versuchen. Wenn du nicht ausrollen konntest, war dein Herz nicht mehr darin. Ich dachte, wir hätten eine epische wahre Liebe, aber am Ende war deine „Liebe“ flüchtig.

Du gibst nicht nur die Liebe auf.

Nicht wenn es echt ist. Liebe ist so selten und deshalb kämpfst du, wenn du sie findest, für das, was dich besser fühlen lässt, als du es jemals für möglich gehalten hast. Das ist die Art von Liebe, die ich für dich hatte. Deshalb dachte ich, du bist es wert, dafür zu kämpfen. Ich denke, du hast mich einfach nicht so gesehen.

Liebe verschwindet nicht über Nacht.

Es verdunstet nicht nur. So wie das Verlieben Zeit braucht, braucht auch das Herausfallen Zeit. Du bist eines Tages nicht aufgewacht und hast einfach aufgehört mich zu lieben. Warum hast du nicht früher mit mir gesprochen? Wir hätten Zeit damit verbringen können, unsere Beziehung zu reparieren, anstatt zu beobachten, wie sie auseinanderfällt.



Ich habe für dich gekämpft.

Während du aufgibst, habe ich mit allem gekämpft, was ich hatte. Wir haben uns nicht gescheitert - du hast mich gescheitert. Also beschuldige mich nicht, dass unsere Beziehung auseinanderfällt, denn das liegt an dir. Ich habe mein Bestes getan, um uns zusammenzuhalten, aber egal wie sehr ich es versucht habe, es war nicht genug, um Ihre mangelnde Anstrengung auszugleichen.

Du hast so viel Zeit verschwendet.

Wir haben Jahre zusammen verbracht und wofür? Damit du am Ende einfach aufgibst? Die Zeiten wurden hart und du konntest es einfach nicht schaffen? Das ist BS. Ich hätte meine Zeit mit jemandem verbringen können, der mich wirklich wollte, jemand, der alles tun würde, um mit mir zusammen zu sein. Das habe ich verdient, und das hättest du mir geben sollen.