Ihre Freunde verletzen Ihr Dating-Spiel

Es gibt viele Vorteile, Freunde zu haben. Sie kommen normalerweise ohne Drama aus, weil sie sagen, dass es so ist und nicht in triviale Themen verwickelt werden. Sie geben großartige Ratschläge und beschönigen sie nicht wie Ihre Freundinnen, sie können die gruseligen Jungs an der Bar abwehren und sie geben Ihnen einen Hintergrundcheck über die Freunde, mit denen sie Sie verbinden. Aber irgendwann wirkt sich das Abhängen mit Freunden auf Ihre aktuellen und zukünftigen Beziehungen aus und führt zu Problemen mit Ihrem Dating-Spiel - und das nicht immer auf gute Weise.



Jeder denkt, du bist schon vergeben.

Bist du und dein Freund ein bisschen befreundet? Kommen Sie zusammen auf Partys, unterhalten Sie sich an der Bar und gehen Sie eins zu eins essen? Es ist leicht zu erkennen, dass Sie ein Gegenstand sind und nicht ein paar Freunde, die rumhängen. Vergiss das Abholen, wenn du mit deinem Freund unterwegs bist. Niemand schaut in deine Richtung, weil er davon ausgeht, dass du vergeben bist.

Sie schützen Sie auf unnötige Weise übermäßig.

Sie werden Sie davon abhalten, Ihre Nummer dem heißen Kerl zu geben, von dem sie glauben, dass er Sie ausnutzt und sich als Ihr Freund ausgibt, wenn ein übermäßig aggressiver Kerl immer wieder zurückkommt, um mit Ihnen zu sprechen. Nach allem, was Sie wissen, ist einer dieser Jungs ein perfektes Dating-Material, aber laut Ihren Freunden ist kein Mann gut genug für Sie, und sie haben keine Angst, Sie (und die anderen) darüber zu informieren.

Du wirst nur einer der Jungs.

Man gewöhnt sich daran, regelmäßig 'Typ' und 'Mann' genannt zu werden. Sie rülpsen und furzten um dich herum und weigern sich, sich selbst zu filtern, weil du für sie nur einer der Jungs bist. Schließlich wird das Unvermeidliche passieren. Du wirst an einem ihrer Freunde interessiert sein und du wirst als einer der Jungs vorgestellt. Du wirst das 'coole Mädchen' sein, aber niemand möchte mit dem coolen Mädchen ausgehen, das sich mit den Jungs zurücklehnt. Hallo, Freundeszone.



Du fängst an, die Absichten von Leuten in Frage zu stellen, mit denen du dich verabredest.

Wenn Sie oft mit Ihren Freunden rumhängen, hören Sie Dating-Geschichten aus der Perspektive eines Mannes. Sie hören die manchmal respektlose Art und Weise, wie Ihre Freunde über die Mädchen sprechen, die sie sehen. Du hörst sie darüber reden, dass sie sich nicht darum kümmern oder es ernst meinen, nur sich legen wollen oder drei andere Mädchen an der Seite haben, und du fragst dich, ob der Typ, auf den du stehst, dasselbe sagt.

Sie schüchtern andere Leute ein, wenn Sie nicht da sind.

So wie Frauen oft nicht mit einer Gruppe von Mädchen auf einen Mann zugehen, wollen nicht viele Männer auf ein Mädchen zugehen, das von vier Typen umgeben ist. Es ist schwer genug, das Selbstvertrauen zu stärken, um mit einem Mädchen zu sprechen, aber es ist viel schlimmer, wenn sie von anderen Männern umgeben ist, die vielleicht nur ihre Freunde sind oder nicht.